Wenn Ihr Artikel in der Zeitung oder Post beantwortet, bitte zitiert die entsprechenden Textstellen, auf die Ihr Euch bezieht. Wenn Ihr mir Briefe schreibt, hilft mir das z.B. enorm, weil ich meistens schon völlig vergessen habe, was ich Euch geschrieben hatte. Sonst weiss ich einfach nicht, worum es sich in diesem Gespräch dreht.

Es gibt eine einfache Möglichkeit Texte in unserem simplen in-game Editor zu zitieren:

Tippt im Editor: „.z

(punkt z)

und es wird der Urpsrungstext als Zitat eingefügt.

Das „wer“ (oder „anwesende„)-Kommando hat ein paar nützliche Parameter, einige davon neu, einige davon alt, aber kaum bekannt.

Neu sind:

  • wer -r“ zeigt die Rasse an
  • wer -l“ zeigt die Gilde an

Nett finde ich auch:

  • wer -q“ zeigt das „Quartier“ an, also wo ein Spieler wohnt
  • wer -o“ zeigt den RL Ort an
  • „wer -m“ zeigt zusätzliche Informationen über die Anzahl eingeloggter Spieler an.

Vor wenigen Wochen haben wir eingeführt, dass man bei einem Stufenanstieg (die neuen, kleinen Stufen) einen Erfahrungsbonus bekommt. Dieser ist variabel und Ihr könnt ihn beeinflussen durch:

  • Das Lösen einer Quest
  • Das Gewinnen eines Spieles

Und in naher Zukunft auch durch das Lösen anderer Aufgaben.

Ausserdem steigen die Stufenboni, wenn man mehrere Stufen am Tag aufsteigt. Nach einigem Tuning läuft es jetzt so, dass dieser Bonus bis circa zur 6. Stufe am Tag ansteigt und dann wieder etwas abfällt. Nach der 10. Stufe am Tag gibt es nur noch das Minimum.

Ich möchte Euch mehr für die Stufenanstiege geben und würde über Eure Ideen freuen.

Hey, denkt daran, dass das die Farbe „tiefschwarz“, die ihr im April für Euer Spielerbuch erspielen könnt nur noch ein paar Tage zu bekommen ist.

Die Farben sind im Augenblick nur für das Spielerbuch zu verwenden – aber in naher Zukunft werden sie auch auf andere Gegenstände anwendbar sein.

Imaginary Realities

13. April 2015

Ich möchte Euch auf ein Magazin übers MUDDen und Textspiele hinweisen: Imaginary Realities. Habe es selbst erst vor Kurzem entdeckt und stöbere gerade durch die älteren Ausgaben. Ist auf Englisch.

Lieras Blog

10. April 2015

Eine Empfehlung: Liera bloggt jetzt auch. Eine schöne Lektüre für das Wochenende!

Kennt Ihr das % (Prozent) Kommando? Benutzt Ihr es auch? Je nach Client kann man damit viel Zeit sparen:

  • Mit „puffer“ sieht man seine als letztes eingegebenen Kommandos. Links vor jeder Zeile steht eine Zahl, mit der das Kommando im Puffer geführt wird. Damit kann man dieses Kommando wieder abrufen:
  • Mit „%42“ führt man zum Beispiel das entsprechende alte Kommando nochmal aus. Hinweis: Wenn man Kommandos so wiederholt behalten sie Ihre Zahl – man kann also mehrfach „%42“ tippen.
  • Mit „%%“ führt man das letzte Kommando aus.
  • Mit „%-1“ führt man das vorletzte Kommando aus, usw. für negative Zahlen. Sehr nützlich.
  • Mit „%lach“ führt man das letzte Kommando aus, was mit lach begann. Auch gelegentlich nützlich.

Bei Clients ohne Eingabezeile benutze ich diese Kommandos täglich. Bei Client mit Eingabezeile gibt es aber auch manchmal Situationen, wo man hiermit schneller tippen kann.

Hilfreich ist in diesem Zusammenhang auch oft das Raute-Kommando.

Die Wiki wird immer wichtiger. Deswegen bedanken wir uns jetzt bei Spielern (und Adligen), die an der Wiki mitarbeiten mit einer Verzierung für die Statue.

Genau: Man kann jetzt seine Statue schmücken. Zunächst kann man sie mit Edelsteinen besetzen. Je mehr Edits man in der Wiki gemacht hat, desto wertvoller die Edelsteine, die man dazu benutzen kann. Einstellen kann man dies im Spielerbuch (unter Verzierungen).

Das ist nichts, was Euch mächtiger macht. Aber als Schmuck sieht das richtig nett aus, finde ich.